, Marc Landolfo

Trainingstag LA 2022 in Wünnewil

Am 25. Mai 2022 abends, sowie 26. Mai 2022 morgens durften unsere ältesten Athletinnen und Athleten ein speziell auf die Bedürfnisse ausgerichtetes Training besuchen.

Am leicht bewölkten, frühlingswarmen Vorabend des Auffahrtswochenendes wurden die älteren Athletinnen und Athleten (11-20 jährig) zu einem Spezialtraining eingeladen. Ziel des sogenannten "Trainingstages 2022“ (welcher spontan wegen der Bedürfnisse auf zwei Tage aufgeteilt wurde) war es, durch eine lockere und lagerähnliche Art einen tieferen Einblick in die gewünschten Disziplinen der Leichtathletik zu erlangen. Am Mittwoch wurden die Disziplinen Sprint, Hürden, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstossen, sowie ein Ausdauertraining angeboten, welche am Donnerstagmorgen von den Disziplinen Ballwurf und Speer ergänzt wurden. Ein lagerähnliches Highlight war auch das gemeinsame, verdiente Abendessen in der Aula am Mittwoch nach dem Training. Allen Beteiligten, den Athletinnen und Athleten, sowie auch allen Leiterinnen und Leitern, hat der Trainingstag 2022 viel Spass und Freude bereitet. Es wurden neue Ziele gesetzt, neue Freundschaften geschlossen und grosse Fortschritte erzielt.